Minialben

Baby’s 1.Weihnacht…

23. November 2008

Es ist soo schade, das ich vor 16 und vor zwölf Jahren noch nicht gescrappt habe!Dann hätte ich meinen Mädels genau solche Alben gestaltet, in denen ich die ersten Weihnachtsfotos eingeklebt hätte…hätte …hätte, hätte, egal, jetzt habe ich es gestaltet ,es gefällt mir gut und in zwei Wochen auf dem Weihnachtsmarkt werde ich es verkaufen. Ein Liebhaber wird sich dafür schon finden!!
DSC00054

Ich habe extra den Stift und den Stempel mitfotografiert, da könnt Ihr sehen, das ich nur Weihnacht mit dem Stift eingefärbt habe und das " 's 1."  habe ich mit der Hand geschrieben. Dafür habe ich drei Versuche gebraucht. Ich bin so froh, das es Stempel gibt, mit der Hand schreiben ist echt schwierig, wenn es 'drauf ankommt!!
Die Blüte war uni beige, die Ränder sind mit rose und rosenrot eingefärbt und direkt nach dem inken habe ich den Glitter aufgetragen, jetzt wirkt der Glitter wie rose Glitter!!
Die Baby Chipboardbuchstaben sind mit pink Acrylfrbe eingefärbt und mit Klarlack embossed.
Da ich meinen Heissluftfön bei Heidrun vergessen habe, musste ich den Toaster nehmen.
Jesus, war das heiss an den Fingern…
DSC00055
Hier im Detail sieht man alles noch viel besser!Endlich habe ich auch mal ein paar von meinen wohlgehüteten Brads benutzt, ich habe sie jetzt lange genug gestreichelt, jetzt werden sie benutzt!!
Die Sterne habe ich mit dem Sternenstanzer von SU ausgestanzt, das geht ziemlich flott!!
Innen sind 24 Seiten, die noch undekoriert sind, das ganze Album ist DinA5 gross…
Leider habe ich nicht das Papier um ein ebenso schönes Jungsalbum zu gestalten, schade!

.

8 Comments

  1. Alexandra

    23. November 2008 at 18:36

    Liebe Jenni, du bist echt der Knaller!!! Das Liebebriefealbum (:-) war ja schon ein Traum, aber das hier reißt dem Faß den Boden aus!!! Ganz große Klasse…mit Sicherheit findet sich da ein Liebhaber. Sicher findest du noch das richtige Papier für ein Jungenalbum.
    Liebe Grüße
    Alexandra

  2. Marion

    23. November 2008 at 18:43

    Na, da findet sich sicherlich jemand für…
    so super wie das aussieht
    Und das „hätte ich“, dass kenn ich auch …schmunzel…
    Liebe Grüße
    Marion

  3. Andrea

    23. November 2008 at 18:55

    Oh, ist das schöööööööööööön, na wenn sich da kein Liebhaber findet dann weiß ich nicht.
    Lieben Gruß von Andrea aus Witten

  4. Melanie

    23. November 2008 at 20:26

    Das ist richtig richtig schön geworden!!Und ich bin mir sicher, dass es einen Abnehmer findet!!
    Oh ich würde auch mal gerne mit rosa und Glitzer arbeiten, aber ich glaube meine Jungs fänden das nicht so toll??!!
    Lieben Gruß Melanie

  5. Renate Herbert

    23. November 2008 at 21:48

    Ohhhhhhhhh Jenni, das ist ein fantastisches Büchlein. Ich bin mir sicher, daß Du einen Abnehmer findest, sollte dem nicht so sein, dann hätte ich es sehr gerne gekauft !!!
    Ich gratuliere Dir nochmals dazu und schicke Dir über alle Berge schöne Grüße – Renate

  6. Daniela

    23. November 2008 at 22:22

    Ist das Traumhaft! Sowas wunderschönes und die Farben und der Glitzer und die Deko, einfach wunderschön!
    Da findet sich bestimmt ganz schnell jemand, der dieses Wunderschöne Buch kauft!
    Viele liebe Grüße
    Daniela aus GT

  7. Cornelia Löffler

    24. November 2008 at 08:01

    Einfach nur schön – wenn das keine Abnehmer findet – fress ich ’nen Besen! LG Conny aus Bochum

  8. Bambi

    24. November 2008 at 12:02

    Was soll ich noch sagen? mir fehlen die Worte.
    Allererste Sahne!!!!
    Bin fest davon überzeugt,das es ganz schnell einen Liebhaber dafür geben wird.
    GLG Irmi

Leave a Reply