Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Babykarten selbermachen!

18. Januar 2017

Lange gab es keinen Nachwuchs zu vermelden. Und so hatte ich nicht die Gelegenheit ein Babykärtchen zu basteln.  Jetzt fragte eine Freundin, ob ich *Karten auf Vorrat* hätte. Leider nein! Und so sind diese drei Karten entstanden.  Ich muss zugeben, ich habe drei verschiedene neue Stempelsets benutzt.

Babykarte Mädchen Stampin'Up! selbermachen Jenni Pauli

Die Torte ist aus dem Set *Cake Crazy*, der Teddy aus dem Set *Bookcase Builder* und die Tortenplatte aus dem Set Builder Birdcage. Ihr findet alle drei Sets im aktuellen Frühlingskatalog. Ihr könnt den Katalog bei mir bestellen und natürlich auch die Produkte, um diese Karten zu basteln.

Babykarte Junge Stampin'Up! selbermachen Jenni Pauli

Jetzt ist die Saleabration und ab 60€ gibt es Geschenke! Ich versende versandkostenfrei ab 80€. Bestelle jetzt gleich, um schon am Wochenende mit den neuen Sachen schöne Karten zu fertigen! Schreibe mir eine E-Mail, oder ruf mich an“ Ich berate dich gerne!

4 Comments

  1. Bastelotti

    18. Januar 2017 at 11:53

    Moin Jenni,
    die Karten sind wunderschön! Hat die Kartenbestellerin nicht sofort einen WS bei Dir gebucht? Ich hätte es getan! 😉
    Liebe Grüße
    Bastelotti

  2. Ines

    19. Januar 2017 at 18:47

    Einfach Zucker Jenni!
    GLG Ines♥

  3. Rida

    1. Februar 2017 at 00:34

    Sehr schöne Babykarten. Mit dem klassischen Packpapier kann man so eine Art von Karten auch noch schön verzieren.

  4. Glückwunschkarten für eine Hochzeit – hab ich selbstgemacht

    9. April 2017 at 11:33

    […] Stempelsets – aber als ich solch eine ähnliche Karte für Babies bei Jenni Pauli auf dem Blog gesehen habe, hab ich mich total verliebt und wusste, ich muss so eine Karte unbedingt in einem […]

Leave a Reply