Allgemeines, Dekoration

Anleitung für eine Filzblüte

7. Juni 2011

Hallöchen!

Seid ihr bereit? Habt ihr Nadel und Faden? Und 5 FilzKreise (egal wie gross, ich habe den zweitgrössten Kreis von der Bigshotstanze benutzt) zur Stelle?

Filzblüte1

Dann faltet einen Filzkreis und….

Filzblüte2

sichert ihn mit ein paar Stichen…

Filzblüte3

Die nächsten drei Kreise aneinanderfügen…

Filzblüte4

Und zu einem Kreis schliessen…

Filzblüte5

Die Nadel mittig aus der Blüte hervorkommen lassen…

Filzblüte6

Und dort den fünften Kreis befestigen!

Filzblüte7

Jetzt könnt Ihr die Blüte noch mit Perlchen oder Glitter verschönern!

Viel Spaß! Eure

Jenni

 

 

21 Comments

  1. Monika

    7. Juni 2011 at 11:38

    Danke für die Anleitung für diese tolle Filzblüte, die sieht ja stark aus und ist ja gar nicht so schwer nachzumachen.

    LG Monika

  2. Claudia

    7. Juni 2011 at 11:53

    Das hört sich ja mal ganr nicht soooo schwierig an, mal sehen, ob ich dazu in der Lage bin! 😉
    Lg CLaudia

  3. Tina

    7. Juni 2011 at 12:01

    das ist ja eine tolle idee! wird sicher ausprobiert 🙂
    wie dick ist der filz denn, den du verwendet hast?

    lg, tina

  4. Sabine

    7. Juni 2011 at 12:35

    Tolle Idee! Wobei ich noch ziemlich Respekt davor habe. Nadel und Faden ist nicht so meins :blush:
    Da geniesse ich lieber erst eine Weile Deine Bilder bevor ich mich da ran traue..

  5. Agnes

    7. Juni 2011 at 12:37

    Die sieht toll aus!
    Probiere ich bestimmt mal aus.
    LG
    Agnes

  6. Tina Thiel

    7. Juni 2011 at 12:50

    Nee, Jenni, wat du all kannst….. 😉

  7. Heikes Kartenwerkstatt

    7. Juni 2011 at 13:40

    Vielen lieben Dank Jenni für die Anleitung. Deine Blüte auf Deinem Album ist einfach chic.

    Liebe Grüße
    Heike

  8. Heike

    7. Juni 2011 at 14:19

    Liebe Jenni, habe vielen Dank für die Anleitung, das sieht ja gar nicht so schwer aus.
    Liebe Grüße Heike

  9. Anja

    7. Juni 2011 at 14:54

    Danke für die tolle Anleitung, bei dir sieht das ja ganz einfach aus. Werde ich mal probieren müssen!
    LG, Anja

  10. Susanne

    7. Juni 2011 at 15:51

    Vielen Dank für die Anleitung. Ich werde sie auf alle Fälle ausprobieren. :dup:

    LG Susi

  11. Ulina

    7. Juni 2011 at 17:00

    DAAANKE!
    Die sieht so süß aus – gleichzeitig so schlicht und edel – die wird als nächstes neben dem Fernsehen genäht!

  12. Heike

    7. Juni 2011 at 17:16

    Hallo Jenni,
    super Anleitung, das werde ich mal ausprobieren!
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Heike

  13. Bella

    7. Juni 2011 at 17:18

    Oh super – vielen DANK für die Anleitung….
    Sobald hier das Unwetter-Chaos wieder beseitigt ist, werd ich das auch mal ausprobieren

    LG * Bella

  14. Elisabeth

    7. Juni 2011 at 18:24

    Die Blüte sieht ganz toll aus, und ich werde auch mal mein Talent auf die Probe stellen 😀
    LG

  15. Ute Köhnecke

    7. Juni 2011 at 20:49

    Hallo,
    vielen Dank für die Anleitung. Sieht gut aus und geht bestimmt auch noch mit anderen Materialien.
    vlg Ute

  16. Svenja

    8. Juni 2011 at 06:03

    Hallo Jenni!!

    Ist das eine süüüße Blume!
    Genau richtig für das Kleidchen meiner Tochter, werde ich sofort ausprobieren sobald ich Filz habe!

    LG Svenja 🙂

  17. scrapkat

    8. Juni 2011 at 08:35

    Ui klasse!
    Danke für die süße kleine Anleitung!

    Gruß scrapkat

  18. Gabriela Buser

    8. Juni 2011 at 17:03

    Hey Pauline,ich bin auch wiedereinmal zu Besuch;-) Wie immer sprühst du vor Elan und Ideen!!!!
    Neu gibt es bei dir auch Rezepte?! Mhhhh mit feinen Möhrchen…….da sabber ich mir ja gleich die Tastatur voll!!!!!!
    Und eine tolle Anleitung zum Blüten herstellen gibt`s noch dazu……DANKE DIR VON ♥ Gabriela
    🙂 :*

  19. Gerlinde

    9. Juni 2011 at 12:51

    Vielen lieben Dank für diese tolle Anleitung-die Fotos sind ja haasscharrrrfff.LG aus Wien von Gerlinde

  20. Julie J

    11. Juni 2011 at 06:28

    I’ve always wondered how those flowers are made. It seems pretty easy (even though I can only follow the pictures and not the text). Thanks for sharing

  21. Franka

    15. Juni 2011 at 09:01

    Hallo Jenni,

    vielen vielen Dank für die Anleitung. Dann kann die Filzblütenproduktion ja starten.

    LG
    Franka

Leave a Reply