Verpackungen

Anleitung für das Teebeutelbuch

5. August 2008

So, jetzt die Anleitung….
Für den Deckel(Buchrücken sozusagen) ein 8×20,5 cm grosses Stück Cardstock schneiden, innen und aussen mit gemustertem Papier schmücken.Vorne evtl.den Anlass.Zwei Löcher für Schleifenband stanzen, oder das Schleifenband zwischen den Papieren verschwinden lassen!Dsc00017

Dsc00016

Für die mittlere Innentasche ein 16x15cm grosses Stück Cardstock zuschneiden.
Für die innere Innentasche ein16x 16cm grosses Stück und für die äussere Innentasche ein 16x17cm grosses Stück Cardstock zuschneiden.

An den längeren Seiten eine ein cm grosse Klebelasche falzen und von der gegenüberliegenden Seite 7,5 cm falzen.Gleich gehts weiter…muss eben kochen…

Dsc00013

Die Innentaschen länglich falzen…man sieht jetzt das die Taschen unterschiedlich lang sind.Die kurze asche in der Mitte einen cm gross falzen und knicken, die mittlere Tasche in der Mitte 2 cm falzen und die längste 3 cm….Ist hier auf dem Foto gut zu erkennen.Die drei Taschen am besten mit doppelseitigem Klebeband in den Buchdeckel kleben…siehe Foto!Dsc00015

Jetzt hat man sechs Taschen in die man oben noch einen Halbkreis stanzt, damit man die Teebeutel gut entnehmen kann!Viel Spass beim Nacharbeiten…

.

2 Comments

  1. Natascha

    7. August 2008 at 23:20

    Hey, jetzt habe ich´s! Welch schwere Geburt, hab ich doch das Feld für die Kommentare net gefunden, aber jetzt…Was es nicht alles gibt, unglaublich schön. Ich habe ja mit allem gerechnet und beim letzten Bild gestaunt, dass tatsächlich am Ende eine wirklich cute Geschenkverpackng für eine kleine Teatime herauskommt,schön.

  2. C.T.

    25. August 2008 at 12:52

    Hallo Jenni,
    gestern haben wir das Teebeutelbuch gebastelt.
    Uns fehlt nur noch ein Stanzer mit kleinem Loch.
    Der kommt auf den Wunschzettel…..
    LG C+V

Leave a Reply