Aktuelles

Ach, ist das hübsch…

21. Oktober 2009

…ich will mich jetzt nicht selbst lobhudeln, aber das war das, was meine Mama zu meinem neuesten Werk gesagt hat.Ging 'runter wie Öl—

DSC01070 

Ich habe Bierfilze dekoriert und diese werde ich dann in der Adventszeit als Untersetzer benutzen.

Wehe, wenn da einer kleckert!!!

DSC01071
Das Set Winterpost hat sich bei mir schon alle Male bezahlt gemacht.Es liegt immer bei mir auf dem Basteltisch, weil es so viele Ideen birgt.

Und dann hat meine Mutti die Wundertüten beäugt…

*was ist das?* 

*Wundertüten* 

*Was ist denn da drin?*

*Mutti…das sind Wundertüten, das kann ich doch jetzt nicht verraten!!*

*Komm schon…!*

Und dann sag ich:*Kaufe Dir doch eine…*

Meine Mutter ist verrückt.Sie hätte sich echt eine gekauft….Sooo neugierig ist sie!

Und dann sagt sie noch: *Du kommst auf Ideen!*

Nee, die Idee ist nicht nur von mir!Gemeinsam mit Daniela sind wir gestern beim Kaffeetrinken auf die Wundertüten gekommen…Und unsere Ideen reissen nicht ab! Du möchtest auch eine Wundertüte? Nur Geduld…Freitag werden sie Euch präsentiert.Ihr habt die Wahl zwischen den Grössen  S;M;L;XL.

Und,sie sind limitiert!

Und toll…

Einzigartig…Wundertüten halt.

Wenn Deine Neugierde geweckt ist, dann lass Dich schon mal vormerken…

Eine Email an mich, oder an Daniela und Du bekommst ein paar Infos!!

.

22 Comments

  1. Cornelia L.

    21. Oktober 2009 at 13:23

    Die sind aber auch wirklich sowas schon schön….
    mal sehen ob sie in natura genau so schön sind – werde ich gleich begutachten – bis gleich – Conny

  2. Diamantin

    21. Oktober 2009 at 13:44

    Die sind so schön…und wirklich schade, wenn man da einer kleckert.
    Auf die Wundertüten bin ich schon dolle gespannt.
    Lg Anett

  3. Monika

    21. Oktober 2009 at 14:45

    Wow sind die schön!! Viel zu schade um sie wirklich zu benutzen.
    LG Monika

  4. sasibella

    21. Oktober 2009 at 15:03

    Waaaaaaaaahnsinn. Du kommst wirklich immer auf Ideen.Es ist jedesmal eine Freude bei dir reinzuschauen!
    Na und auf die Wundertüten bin ich jetzt auch mal gespannt.Das ist ja wie Weihnachten,sooo spannend!
    LG
    Sandy

  5. Birgit

    21. Oktober 2009 at 15:04

    Deine Bierfilze sehen einfach suuuper toll aus. Ich finde sie auch viel zu schade sie zu benutzen. Auf deine Wundertüten bin ich ja schon ganz neugierig.
    LG Birgit W.

  6. Elma

    21. Oktober 2009 at 15:20

    Wieder eine schöne Idee die Du uns zeigst!
    Ich schaue immer gern hier vorbei!
    LG
    Elma

  7. Bettina Hö-No

    21. Oktober 2009 at 15:43

    Und schon wieder erblasse ich vor Neid… Wieso hab ich nieeeeee solche Ideen??? Der liebe Gott hat Dir wohl die Ideen gegeben und mir das „Abkupfern“ – grins!!! Bin ebenfalls auf die Wundertüten gespannt und JAAAAAAAAAAA: MERK MICH VOR!!!!!
    GLG, Bettina

  8. Monika Brenzinger

    21. Oktober 2009 at 16:41

    Wie, Deine Mutter ist glatt verrückt? Ich hätt` vor Neugier auch eine gekauft ! Na, Frauen eben!
    Die Unterstzer sind echt knuffig aber ich glaub da bin ich zu geizig zu; kenn doch meine Familie:
    Die Kleckermeister !!!
    liebe Grüße Monika

  9. Jessikruemel

    21. Oktober 2009 at 18:01

    … was Du immer für Ideen hast? Klasse, sag ich da nur. Ich stöbere fast täglich auf Deinem Blog und immer seh ich etwas neues.
    Auf die Wundertüten bin ich auch gespannt.
    LG
    Jessika

  10. Christina

    21. Oktober 2009 at 18:23

    Jenni, den Set ist ein zauberhafter Wintertraum. Oh, ich bin neugierig was in der Wundertüte drin ist. Ich liebe nämlich Überraschungen.
    En liebe Gruess
    Christina

  11. Melanie

    21. Oktober 2009 at 19:42

    Oh die Bierdeckel sind ja wirklich super hübsch!!
    Und mach es doch bitte nicht so spannend!
    Ich mach mir gleich Pipi in die Hosen vor lauter Neugier!!
    Ok noch 2x schlafen, aber dann, ja?
    Lieben Gruß Melanie

  12. Yvonne

    21. Oktober 2009 at 19:43

    Deine Mutter hat recht! Das ist sehr hübsch! Und auch was die Wundertüte angeht. Da bin ich jetzt mindestens genauso neugierig! LG Yvonne

  13. Teena

    21. Oktober 2009 at 19:52

    Hat sie recht deine Mama, die sind richtig hübsch! Ich liebe das Set auch, da kann man so viel mit machen. Toll!!

  14. Elke

    21. Oktober 2009 at 21:00

    Die Bierdeckel sind ja wirklich super . Ich komme jeden Tag auf deinen Blog und immer seh ich etwas neues. Wie schon gesagt ,der eine hat die Ideen und der andere das „Abkupfern“ mitbekommen. Ich gehöre zu den anderen ,und sage Danke das du so schöne Sachen zeigst.
    Ganz lieben Gruß Elke

  15. Stephanie

    21. Oktober 2009 at 21:11

    Ui sind die Bierfilze toll.
    Und nun bin ich neugierig was in den Wundertüten ist.
    lG Stephanie

  16. Silke Zimmermann

    21. Oktober 2009 at 21:19

    Mensch, Jenni,
    Du hast wirklich eine unglaubliche Stilsicherheit. Wie wunderschön! Hier ein Schleifchen, da ein Bändchen, harmonische Farben… Toll!
    Lieben Gruß,
    Silke

  17. Biene34

    21. Oktober 2009 at 21:51

    Huhu Jenni
    das ist aber ne klasse Idee mit den Wundertüten. Da komme ich doch glatt in Versuchng mal „fremdzugehen“ – lach.
    LG Sabine

  18. Bea

    22. Oktober 2009 at 07:08

    Das ist eine gaaaaaanz geniale Idee mit den Untersetzern!! Sie sehen super aus!! Und Deine Wundertüten machen mich auch sehr neugierig, zumal ich ja die Idee schon absolut cool finde!!!
    Liebe Grüsse
    Bea

  19. Lea

    22. Oktober 2009 at 09:14

    Also auf die Wundertüten bin ich auch echt tierisch gespannt! Kann mich an die Dinger auch noch erinnern 🙂 habe ich öfter gekauft, als ich klein war ^^
    Die Bierdeckelchen sind übrigens echt hübsch geworden! Gefällt mir!

  20. Bianca

    22. Oktober 2009 at 09:59

    Na, da kann ich deiner Mama nur Recht geben! Wirklich sehr schön!!! Du bist ja soooo kreativ, liebe Jenni!
    LG, Bianca

  21. bastelbine

    22. Oktober 2009 at 15:27

    Das ist ja mal wieder eine geniale Idee…ich wußte doch warum ich meine runden Bierdeckel noch nicht befördert habe… :-))
    liebe Grüße
    Sabine

  22. Birgit

    22. Oktober 2009 at 17:48

    Deine dekorierten Bierfilze sind ja wirklich wunderhübsch. Ich glaube, ich würde auch jedem an die Gurgel springen, der sie bekleckert, hihi! Du hast immer so schöne Ideen auf deinem Blog, sodass ich gerne vorbei schaue.
    LG, Birgit

Leave a Reply