Das Stampin’Up! Treffen in Mainz 2015

Stand unter dem Motto: Glück!

Ich kann von mir behaupten, dass ich ein  glücklicher Mensch bin. Das war ich schon immer…

Unglücklich war ich nur am Freitag morgen, als mich eine Erkältung ans Bett fesseln wollte. Waaas?? ich sollte mit Schniefnase und Gliederschmerzen im Bett bleiben…nee, nee, nicht mit mir!

Und dank unserer Medizin , die ja für alle Wehwehchen ein Mittelchen parat hat konnte ich mich später mit Catrin und Sonja auf den Weg machen,die mich gottseidank mitgenommen hatten, so dass ich bequem kutschiert wurde.

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Ich hätte meine Swaps nicht geschafft,wenn  meine Familie nicht wie immer bei der Vorbereitung geholfen hätte. So wurde alles vorbereitet und ich nahm die unfertigen Swaps mit, um sie Abends vor’m Schlafengehen  zu Ende zu bringen.

Mainz ist echt charmant. Diese Großstadt präsentiert sich bodenständig und wir sind zum Weinfest an die Uferpromenade gepilgert. Schön eingemümmelt im rosa Mäntelchen…kicher…meine *Aufpasserinnen* wussten so immer, wo ich war. Und dann haben sich die beiden gewundert, was ich so alles futtern kann, wenn ich krank bin. Das ist auch unglaublich, aber mir kann es hundeelend sein, ich hab immer gesunden Appetit.

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Die Präsentation der Weinstände war echt toll, Getränke in Gläsern und Speisen, super lecker angerichtet, ließen zum Schmausen verweilen..

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Das da unten sind Dinnele. Brotfladen mit leckerem Belag. Die Art, wie der Stan diese Leckerei verkaufte war filmreif, wir hatten Spaß in der langen Schlange zu stehen…hat sich gelohnt.

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Abschließend gab es noch ein tolles Dessert. Die Pralinen hatten eine Baileys Infusion. Der hintere Kuchen war Baumkuchen-ähnlich mit einer Weißweincreme…zum Niederknien.

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Und so sind wir vom Weinfest auf mein Zimmer, um die Swaps fertig zu stellen. Ging schneller, als ich dachte…

Inspiriert wurde ich durch meine Bluse, die ich mir letzte Woche neu gekauft hatte. Und so ging es mit 80 Swaps zur Veranstaltung mit über 500 Frauen. ich hatte Angst um meine Ohren..

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Da liegen sie…die neuen In-Colors!

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Ich habe bisher keine Veranstaltung verpasst und Steffi hat sich leise beschwert, dass ich noch nie den ganzen Tag mit ihr verbracht habe. Na, das geht ja gar nicht!So habe ich mich einfach an ihren Tisch gepflanzt. Und somit einen schönen Tag mit ihr und ihren süßen Tischmädels verbracht. Also, ich frage mich, wie groß muss der Tisch sein, wenn ich mit meinem ganzen tollen Team  an einem Tisch sitzen würde?! :love:

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Andre hat sich wie ein Schnitzel über einen Swap von Dawn Griffith. Eine Top-Demo aus Amerika hat einen Swap signiert. Yesssss!

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Die Deko war ein Traum. Toll! Ein Kreativteam hat die Bühne ausgestattet…echt genial!

Und so verbrachten wir einen gelungenen Schulungs-Tag mit interessanten Themen, die von dem Stampin’Up! Team aus Frankfurt und Demonstratorinnen gestaltet wurde. Sehr gut!  Und zum Schluß gab es dann DAS Highlight des Tages: DEN neunen Katalog. Leider konnte ich ihn auf dem Nachhauseweg nur sreicheln, bei Autofahren lesen, geht nicht…da wird mir schlecht.

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Im Gepäck ca 65 Swaps…eine Augenweide, meine Kundinnen werden sich freuen, wenn sie  in den nächsten Tagen das Körbchen anschauen können! Danke, an alle, die mit mir getauscht haben!

Stampin'Up! Demotreffen Mainz 2015

Kommen wir also noch mal zum Thema Glück: Ich denke nie groß darüber nach, ob und wie mir Glück bereitet wird. Ich nehme Glück dankbar an und Unglück einfach hin. Und so gab es mein Statement zum Thema Glück an der Slideshow: Essen macht mich glücklich.

Und das bestätigen wohl meine Bilder, oder?

Bis morgen, eure Jenni

 

Kommentare

  1. 1
    MarA meint:

    Liebe Jenni,
    erstmal natürlich: gute und schnelle Besserung!
    Die Fotos kannte ich bereits von Instagram, mit soviel Text sind sie natürlich viel schöner 🙂
    Schade, ich wäre sooo gerne dabei gewesen, ist leider nicht drin gewesen. Umso schöner, wenn man auf euren Blogs Bilder und Beiträge lesen kann *Daumen hoch
    Liebe Grüße und viel Spaß mit dem neuen Katalog in Printform 😉
    Dagmar

  2. 2
    Janneke meint:

    What a great days did have Jenni ;o)
    Your swaps are amazing and what a great photo’s ..
    See you in three weeks, you gift is ready, hope you like chocolate :love:

  3. 3
    Tanja meint:

    Hallo Jenni,
    ich habe mich sehr gefreut, dich mal live zu sehen.
    Ganz liebe Grüße aus dem Ländle
    Tanja

  4. 4
    Heike meint:

    Genial! Essen macht glücklich? Schlicht wahr (aber leider nicht immer) – Du bist also Genußmensch! Deine Swaps sind klasse – ich hätte nur gerne ein besseres Foto Deiner Bluse gesehen 😉
    Ich freue mich auch schon ganz dolle auf den Neuen in Papierform…
    Liebe Grüße,
    Heike

  5. 5
    Gabi meint:

    Hallo Jenni,
    ein toller Bericht und superschöne Fotos. Bei den Desserts läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Die sehen soooooooo lecker aus.
    Und die vielen schönen Swaps die du gegen deine getauscht hast würde ich mir auch gerne bei Gelegenheit mal ansehen.
    Nach deinem Post kann man das Erscheinen des neuen Kataloges kaum abwarten. Bin schon sehr gespannt auf die neuen Artikel und Stempelsets.
    Dir gute Besserung und eine schöne Woche.
    Liebe Grüße GabiL 😉

  6. 6
    Kerstin meint:

    Hallo Jenni,
    erst einmal gute Besserung. Ihr hattet ja soviel Spaß in Mainz, ist Euch direkt anzusehen. Und erst die
    tollen Leckereien auf Euren Tischen, zum reinbeißen.
    Deine Tauschobjekte könnte ich mir immerzu ansehen, sehen toll aus. War sicher ein schönes Event.
    Bin auch schon gespannt auf den neuen Katalog.
    Dir gute Besserung und eine schöne Woche
    LG Kerstin

  7. 7
    Katja meint:

    Ihr hattet recht viel Spaß. …trotz Erkältung→Hut ab :kaffee: !!Das ginge bei mir gaaarnicht :gaehn: Freu mich schon wie verrückt auf den neuen Katalog. ..naja,er war wenigstens schon mal im Bild 🙂 Einen guten Start in die neue Woche. LG*Katja*

  8. 8
    Franzi meint:

    Oijoijoi, liebe Jenni, ist das ein riesen Korb voller Swaps zum Neidisch-werden. Und da hab ich auch eine kleine Ecke von meinem entdeckt. 🙂 Ich kann mich da dem ein oder anderen „Vorredner“ nur anschließen: Deine Tauschobjekte zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht und so auch dieses Mal. Danke dafür und ich hab mich gefreut, dich wieder zu treffen.
    Ich wünsch dir gute Besserung und eine super Woche,
    Alles Liebe Aus Leipzig, Franzi
    PS: Ich find deine Bluse übrigens super und das obwohl ich mit Blumenmustern auf Kleidung normalerweise gar nicht so viel anfangen kann. 😀

  9. 9
    Maartje meint:

    What a great photos! I really love your swaps and the basket full of received swaps look yummie too.
    In a few weeks there will be my first convention and to see your photos it will be lots of fun.

  10. 10
    isa meint:

    Huhu Jenni,
    vielen lieben Dank nochmal für Deinen tollen Swap.
    Toller Bericht – Leckere Essensfotos – tolle Bluse und so schön passend zu den Swaps.
    Liebe Grüße, Isa

  11. 11
    Nicole meint:

    herrliche Bilder, ein Glück mitlesen zu dürfen!!!
    Alles Liebe, Nicole

  12. 12
    Filzi meint:

    Neuer Katalog – her damit – In Colors sehen toll aus und die Swaps auch.
    Den Swap Korb würde ich auch gern mal im Original bestaunen.
    LG die Filzi

  13. 13
    Ines meint:

    Na das sieht ja wieder nach einem hammermäßigen Tag aus!
    Hoffentlich geht es Dir inzwischen besser. Gutes Essen hält doch angeblich Leib und Seele zusammen. Vielleicht esse ich auch deshalb so gerne :angel: .

    GLG Ines♥

  14. 14
    Susan meint:

    Ich möchte gern das Hemd vom Andre haben! Wo krieg ich das her ???? :love:

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Translate »