22.Dezember

Endspurt!

Es sind die kleinen Dinge, die einen vor’m Fest strubbelig machen können:

Lichterkettensalat Foto: Jenni Pauli

 

Eine verhedderte Lichterkette, die vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer reicht!

Lichterkettensalat Foto: Jenni Pauli

Ein Tannenbaum, der optisch klein ausfällt, aber unerreichbar ist…weil extrem pieksig!

Festtagsstimmung Foto: Jenni Pauli

Kugeln, die poliert werden müssen, damit sie wieder strahlen…

 

Festtagsstimmung Foto: Jenni Pauli

Und endlos viel Weihnachtspost.

Festtagsstimmung Foto: Jenni Pauli

Aber mit ein paar Keksen und Tee oder Kaffee ist alles halb so wild. Und die Paulis freuen sich auf das Fest!

Kommentare

  1. 1
    Katrin meint:

    Liebe Jenni,

    da ich mit meinen Kommentaren übers Jahr gesehen eher sparsam war, auch wenn ich sehr regelmäßig deine tollen Werke bestaune, melde ich mich heute mal zu Wort. Vielleicht habe ich ja einen Tipp für dich/euch? Wir haben vor zwei Jahren unsere elektrische Baumbeleuchtung gegen ferngesteuerte Lichter, die man einzeln ganz bequem an die Zweige klemmen kann, getauscht. Ich liebe diese Möglichkeit! Endlich nicht mehr eingeschränkt sein durch die vorgegebenen Abstände, keine vorherige (und anschließende) Fummelei mit dem Kabel mehr und trotzdem warmweißes Licht. Zwei kleine Fernbedienungen liegen unauffällig dort, wo wir sie zum Ein- und Ausschalten der Birnchen benötigen. Wer mag, kann auf Farbwechsel (rot, blau, grün, kreisch!!!) stellen, auf weiße (eher bläuliche) oder warmweiße Beleuchtung, das ist eher unsere Farbe.

    Euer Baumschmuck sieht ganz toll aus! Seit Jahren überlege ich, unseren Schmuck einmal zu ändern, aber dann erfreue ich mich doch jedes Jahr mit der ganzen Familie an dem klassischen Stil. Wenn ich allerdings deine Variante sehe, komme ich wieder ins Grübeln, haha. Vielleicht zeigst du euren Baum mal in ganzer Pracht?

    Dir und deiner Familie wünsche ich ganz wunderbare Weihnachten und fürs Neue Jahr viel Kreativität, aber vor allem Glück und Gesundheit. DANKESCHÖN für jede Inspiration, die du uns Lesern fast täglich schenkst. Ich LIEBE deinen Stil und deine Kreationen sehr und verfolge deine Blogeinträge sehr regelmäßig.

    Ganz liebe Grüße
    Katrin

  2. 2
    ursula meint:

    Ja, genau diesen Mist mit der Beleuchtung kennt wohl bald jeder, liebe Jenni.
    Ich habe meine Lichterkette letztes Jahr auf einen Schuhkartondeckel, also einfach feste Pappe gewickelt, wobei ich den Anfang und das Ende festgemacht habe. Schön von einer zur anderen Seite immer fein drumgewickelt. Und siehe da, dieses Jahr ging es mal ohne nervige Entknoterei.
    Frohe Weihnachten, wobei wir morgen noch ‚Kindergeburtstag‘ feiern…
    Ursula w.

  3. 3
    Monika T. meint:

    Hallo Jenni,

    da du eine sehr liebe Sekretärin hast, werdet ihr auch die letzte Weihnachtspost noch schaffen.
    Ich wünsche euch allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Vielleicht reicht ja nächstes Jahr die Zeit, das wir uns noch einmal zum WS treffen.
    Genieße deine viele Weihnachtspost!

    Liebe Grüße
    Monika

  4. 4
    Ines meint:

    Liebe Jenni,

    dann hoffe ich mal für Euch, dass das jetzt der Endspurt ist und Ihr gemeinsam schöne und ruhige Feiertage verbringen könnt. Ein Bisschen ist es bei Euch Paulis aber schon wie beim Christkind, oder?
    Und Ihr macht uns Mädels das ganze Jahr über glücklich und nicht nur zur Weihnachtszeit.

    GLG Ines♥

  5. 5
    Heike meint:

    Falls ich nicht mehr dazu komme:
    Gesegnete Weihnachten!!! Und vergesst nicht das Geburtstagskind gell! Wo es zu finden ist? Da unten, unterm Baum, in der Weihnachtskrippe, auf Heu & auf Stroh – der Retter der Welt, der sich klein gemacht hat und in unsren Schuhen über diese Welt gewandelt ist!

    Schöne Bilder! unser Baum steht auch, und ich freu mich !!

    HeikeM

  6. 6
    Gabi meint:

    Danke für die Einblicke in euren Weihnachtsalltag 😀
    Viele Grüße
    Gabi

  7. 7
    Ute Gockel meint:

    Liebe Jenni,
    ich sehe du hast dich Gott sei Dank nicht für pink entschieden!!
    Ja, das sind so die kleinen Weihnachtstüken.
    Tolle Idee mit den Äpfeln, muss ich mir merken:-) 🙂 🙂 🙂

    Ich wünsch euch alles Gute
    + LG Ute G. 🙂 🙂

  8. 8
    Alex Röpnack meint:

    Oh Jenni,
    ich finde es sooooo schön, dass ihr Paulis so viel ZUSAMMEN macht! Klar, Baumschmücken machen fast alle Familien zusammen – aber die ganze SU-Weihnachtspost und was eben sonst so im Laufe des Jahres wegen Stampin‘ Up! anfällt, das haben ja nicht viele Familien in dem Ausmaß. Und ich bewundere euch dafür, dass ihr das eben GEMEINSAM wuppt und somit auch den langweiligen, stupiden Aufgaben wie dem Ausstanzen von gefühlten dreitausend Kreisen oder eben dem Beschriften von x Paketen noch was Positives abgewinnen könnt. *tollfind*

    Ich wünsche euch allen ein tolles Weihnachtsfest mit ganz viel Familienzeit!!

    Viele liebe Grüße
    Alex

  9. 9
    Kerstin meint:

    Liebe Jenni,
    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein gesundes u. besinnliches Weihnachtsfest. Habt vielen Dank für die schönen Bilder von der Familie und Baum. Du hast immer fleißige Helfer in der Familie, danke auch an Diese. Es immer schön zu sehen, wie gut sich eine Familie versteht u. zusammenhält.
    Macht weiter so, ich schaue regelmäßig auf Deinen Blog u. bin schon süchtig auf Deine Kreationen.
    Übrigens, kann mich einiger meiner Vorgängerinnen nur anschließen: Baumbeleuchtung ohne Kabelsalat ist super.
    Alles Liebe der Familie Pauli
    LG.Kerstin

  10. 10
    Andrea meint:

    Huhu Jenni,
    doch nicht pink ,chilirot und gold?
    Sieht doch gemütlich aus bei euch , unser Baum ist diesmal wirklich klein und steht deshalb auf einer Weinkiste.
    Liebe Grüße
    Andrea

  11. 11
    Tanita Dietrich meint:

    Hallo ein wunderschöner Baum. Unserer wird erst Mittwoch morgen geschmückt. Die Kinder freun sich schon sehr darauf. Lg und frohes Fest euch:) Tanita

  12. 12
    Moni meint:

    guter Endspurt und frohes Fest euch allen :*

  13. 13
    Heike meint:

    Ja, ein echtes „Familienunternehmen“! Machts Euch schön und habt wunderbare Weihnachten.
    Liebe Grüße,
    Heike

  14. 14
    Judith meint:

    Auch wenn er piekst, ich finde Euren Baum sehr schön. Unsere Jungs hätten ja gerne mal wieder eine Tanne, aber Mutter möchte eben, wie in den letzten Jaaaaahren, ihren WEISSEN HOLZBAUM in den Raum stellen (oh, wie langweilig…). Aber einen Vorteil hat’s: die Lichter bleiben stecken und der Kabelsalat ist uns bespart LOL

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein besinnliches Weihnachtsfest, viele schöne Stunden miteinander und alles Gute für das neue Jahr!

    Weihnachtliche Grüße aus einem verregneten Teil Hollands,
    Judith

  15. 15
    Nicole meint:

    Liebe Jenni,
    ich wünsche dir und deinern Liebsten ein tolles Weihnachtsfest! Dieses Jahr kam ich überhaupt nicht zum Schreiben, geschweige denn Karten werkeln…
    Und jetzt hat mich auch noch die Grippe erwischt, nicht mein Jahr das 2014….
    Liebe Grüsse Nicole

  16. 16
    marion wank meint:

    Liebe Jenni,

    in diesem Jahr hatte ich leider sehr wenig Zeit, um deine Seite zu besuchen.
    Jetzt, habe ich frei und moechte die Gelegenheit nutzen, dir und deiner Familie wunderbare Weihnachten zu wünschen. Außerdem gratuliere ich dir zu deinem beruflichen Erfolg bei Stamping up. Die Menükarten sind ein Traum, wunderschön….Ich freue mich, daß es dich gibt und ich immer bei dir reinschauen kann.
    Komm gut ins neue Jahr und eine tolle Silvesterparty wuensche ich euch.

    Weihnachtliche Grüße Marion :angel:

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Translate »