Jetzt Demonstratorin werden…

…denn der Zeitpunkt ist im wahrsten Sinne des Wortes…GÜNSTIG!

b1_join_demo_Oct0113_DE

Nein…kein Witz. Dank des Jubiläums(25Jahre!) von Stampin‘ Up! kann man jetzt für eine kurze Zeit für 25€ als Demonstratorin starten. Oder sich den Preisvorteil zu Nutze machen.

 

 

Aktionszeitraum: 7. – 21. Oktober 2013

Das Kleingedruckte:

 

  • Dieses Angebot gilt nur zwei Wochen lang, also nutze es am besten gleich!
  • Im Aktionszeitraum ist nur das spezielle Starterset für 25 €/£25 erhältlich; das reguläre Starterset für 129 €/£99 steht nicht zur Verfügung. Das Starterset für 25 €/£25 beinhaltet:
    • Stampin’ Up!-Produkte im Wert von 26,95 €/£26.95
    • Ein Paket mit Geschäftsmaterialien, bestehend aus:
      • Einem Paket mit Jahreskatalogen
      • Einem Paket mit aktuellen Saisonkatalogen
      • Der DVD Erste Schritte
      • Kundenbestellformulare
      • Einladungskarten für Gäste
  • Diese Aktion läuft zeitgleich in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich und den Niederlanden.
  • Neue Demonstratorinnen, die  ihre jeweils erste Workshopbestellung im Wert von 200 €/£150 innerhalb der ersten 30 Tage ab Einstiegsdatum aufgeben, können:
  • sich ein beliebiges Stempelset aus dem Jahreskatalog 2013 – 2014 aussuchen (einlösbar mit ihrer jeweils ersten Demonstratorbestellung im Dezember).*
  • 30 % sofortiges Einkommen(auf den Nettoverkaufspreis) auf ihre erste Bestellung sowie GastgeberInnenprämien erhalten, wenn sie eine eigene, qualifizierende Party ausrichten.

Gerne berate ich dich am Telefon(o2o9/516873), es ist jede(r) willkommen, dieses Angebot zu nutzen.

Für die Eiligen(oder die, die sich insgeheim eh schon mit der Idee befasst haben) nützt der direkte Link(klick!)

Möchtest du wissen, wie ich vor fünf Jahren gestartet bin?? Meine Freundin Heidrun war schuld. Ich fragte sie, ob die Sachen von Stampin’Up! gut sind(ich hatte nur davon gelesen!)und sie sagte, das muss klasse sein. *Mach das, melde dich als Demonstratorin!*sagte sie. Ich hatte ja keine Ahnung, welche Freude mich mit dem Hobby erwartet.  Geschweige denn, dass ich jemals eine Stempelparty oder Workshops gebe. Das war damals nicht mein Anliegen. Ich wollte nur die Stempel haben…Unglaublich… Gerne erinnere ich mich daran zurück.

Danke Heidrun…und danke Jeanette für die prompte Zusendung(damals!) des Katalogs! Ich muss gerade schmunzeln…

 

Kommentare

  1. 1
    Nadine meint:

    Hihi da wird man ja echt fast sentimental oder? Ich grinse auch grad in mich rein, ziemlich genau vor einem Jahr saß ich bei dir auf dem Messestand und hab noch hin und her überlegt…naja ok, nicht wirklich, eigentlich war ich schon entschlossen, als ich zu Hause ins Auto gestiegen bin, aber das wollte ich mir noch nicht so ganz eingestehen und ich wollte dich ja wenigstens vorher einmal live erlebt haben 🙂
    Bereut habe ich es auf jeden Fall noch nicht und in wenigen Tagen feier ich schon meinen einjährigen Einstand…Wahnsinn oder?
    Liebste Grüße aus der saarländischen SU-Provinz
    Nadine

  2. 2
    MSBine meint:

    klingt ja zu verlockend….Deine Geschichte von vor 5 Jahren ist
    ja zu nett….hat sich aber gelohnt…was Du so alles machstChapeau!
    GLG MSBine

  3. 3
    Heidrun meint:

    Süße, jetzt bin ich aber wieder ganz gerührt. Das war die beste Idee ever Dich zur Demonstratorin zu drängen. Beim nächsten Mal trinken wir einen Sekt darauf oder besser ´nen Latte.. Ich muss unbedingt zu Dir, brauche kleine Herbst Give aways und muss Dir auch noch was bringen – habe vergessen es Anna mit zu geben.
    Bis bald – freue mich schon auf deine Weihnachts-Ideen
    Dickes Drückerle Heidrun

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Translate »