Stampin'Up!, Tags

3.Januar 2012

3. Januar 2012

Wisst Ihr, was mir am Adventskalender auch gut gefallen hat? Das ich mir nicht die Überschriften ausdenken muss!  Somit gibt es heute nur ein Datum, denn es gibt heute dreierlei und das hätte echt die Überschrift gesprengt!

Das nächste Event ist dann ja wohl der Valentinstag. Das hat mich zur heutigen Farbkombi animiert. Diese Tags sind so gross wie eine normale C6 Karte.

Die Wortspiele sind alle aus einem Set, welches ab morgen im Minikatalog zu finden ist! Sooo schön!

Und wie ihr seht, da sind sie wieder, die weißen Tupfer!

Mal gross mal klein. Mal Platschig. Und jetzt lüfte ich mein kleines Geheimnis(nein, ich bin nicht schwanger, lach!)

Und hier könnt Ihr sehen, das ich die kleine Sprühflasche mit selbstgemachtem Weiß gefüllt habe. Dafür habe ich einen kleinen Squeeze weiße Nachfüllfarbe in das Fläschchen gegeben und ungefär doppelt so viel Wasser. Nur Wasser, mehr nicht! Und das Ergebnis ist wunderbar! Solche Fläschchen  gibt es in Apotheken, Drogerien und Onlineshops. Vorsicht: Bitte legt Euch Zeitung oder ein Tuch unter, es spruht gerne auch mal in die falsche Richtung! Die weisse Farbe braucht allerdings ein bischen mehr Zeit zum Trocknen! Dafür belohnt sie uns mit einem tollen weißen Ergebnis.Herzlichen Dank an das Handmodell Markus, mensch, der Kerl ist zu Allem zu gebrauchen!

Dann möchte ich Euch einladen, an der Portraitchallenge von Katta teilzunehmen. Barbara von Scrapimpulse  macht auch mit und natürlich bin ich mit von der Partie. Jeden Sonntag wird ein Foto geschossen, von sich selbst, alleine, oder von der ganzen Familie, egal, und Montags wird es veröffentlicht.

Die Idee ist so klasse, besonders, weil sie ja auch für den Online-Scrapbookingkurs nützlich ist! Da habe ich schonmal eine bitte, schaut nach, ob ihr für den Start 12×12 Papier zu Hause habt, in uni. Am besten neutrale Farben wie weiss, savanne, wildleder, espresso, vanille. Ich denke, ihr habt was zu Hause liegen.

Für den Online Workshop braucht Ihr Euch noch nicht anmelden, am 15. wisst ihr dann warum.

So…und dann kommen wir noch zum dritten Punkt:  Ich verlose endlich das Materialkit aus diesem Post!

Oh…das ist ja mal eine geniale Zahl!

Wer isses denn? Andrea! Oh, Welche nur…Andrea F.-H.

Guten Morgen Jenni,

ein tolles Layout hast Du da gewerkelt…. und das im größten Vorweihnachtstrubel. Respekt.

Auch ich hüpfe gerne in den Lostopf.

Einen schönen Tag und liebe Grüße

Andrea

Liebe Andrea, bitte melde dich bei mir mit deiner Adresse! Herzlichen Glückwunsch!

Ach, Mädels, so kann es weitergehen, was? Hier und da ein bischen was Kreatives, ab und zu eine Verlosung…na schaun‘ wir mal, was das neue Jahr bringt!

Ich werde jetzt wieder etwas Weihnachtspost beantworten, ja…ich bin noch dabei! Und der neue Impressionenkatalog kam heute mit der Post. Nun gut, die Mode…naja, aber der Dekoschnick-schnack…hach! Ich sage mal bis morgen!

Liebe Grüße, Eure

Jenni

 

 

 

 

 

29 Comments

  1. Bastelmichaela

    3. Januar 2012 at 15:47

    Hallo Jenni,
    deine Tags sind wunderschön geworden, truamhaft.
    LG Michaela

  2. Andrea

    3. Januar 2012 at 15:49

    Hallo Jenni,

    da stöbere ich mal wieder auf Deinem Blog und sehe meinen Namen als Gewinnerin Deines Materialkits… Mir stockt immer noch der Atem… Kann das wirklich sein????

    Deine Karten sind mal wieder der Knaller….

    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Heike

    3. Januar 2012 at 15:52

    Hallo Jenni,

    ja deine Tags sind der absolute Hammer und der Tip
    mit den weissen Tupfen der Hit des Tages!
    GlG Heike :dup:

  4. Heike

    3. Januar 2012 at 16:03

    Huhu Jenni!

    Deine Tags sind wunderschön geworden und danke für die Aufklärung wegen der weißen Spritzer, ich wollte gestern schon fragen und hab’s vergessen *lach*

    LG,
    Heike

  5. Angelika

    3. Januar 2012 at 16:06

    mal wieder ne super-coole Idee mit den Maxi-tags!

    Ich übe auch schon fleißig sprühen und freu mich schon ganz doll auf den 1. online-workshop!

    lg angelika

  6. Domenica

    3. Januar 2012 at 16:31

    Hallo Jenni,

    die weisse Farbe in der Sprühflasche: genial!! Danke für den Tip! Freue mich schon riesig auf alles weitere was von Dir noch kommt!!! Die Tags sind auch supersüß, weiter so!!

    Alles Liebe,
    Domenica
    http://stempelwelt-by-meni.blogspot.com/

  7. Mary-Jane

    3. Januar 2012 at 16:36

    Liebe Jenni,
    vielen Dank für das Lüften deines Geheimnisses. Ich such schon lange nach dem Sprühfläschentrick. Eine Flasche habe ich schon, nur das „Mischungsverhältnis“ von Farbe und Wasser war mir noch unklar. Dank dir ist das nun auch gelöst 🙂

    LG
    Mary-Jane

  8. Nicole

    3. Januar 2012 at 16:37

    Hallo jenni
    ein toller Tipp mit der Sprühflasche.
    Die heutige Überschrift ergibt sich aus deinem Beitrag:

    Drei Tags, der Tipp, die Verlosung= Dreierlei !
    Der 3. Januar, ach ja und die 99 Läßt sich auch durch 3 teilen dann hast du wieder zwei dreien,
    alles dreht sich um die 3.

    VG Nicole

  9. Silke

    3. Januar 2012 at 16:44

    Ach Jenni, die sind ja allerliebst geworden. Und die Sache mit dem Spühdings muss ich dringend mal machen.
    LG und alles Gute für 2012

  10. Ann Kathrin

    3. Januar 2012 at 17:14

    Die Mega-Tags sind wunderschön geworden …

    Eben musste ich bisschen schmunzeln … Ich scrolle die Bilder runter und bin begeistert von den weißen „Sprenkeln“ und frage mich: Gibt es jetzt auch schon einen Marker in Flüsterweiß … Und dann scrolle ich weiter und schon kommt die Auflösung …. Vielen Dank für die Anleitung!

    LG Ann Kathrin

  11. Beate

    3. Januar 2012 at 17:23

    Mit Nachfülltinte hab ich mir ja auch schon Farbe zum Sprühen mit Masks gemacht. Wieso bin ich denn darauf nicht gekommen? Das heißt, beim nächsten Einkauf kommt der Flüsterweiß-Nachfüller mit ins Körbchen. Weiße Kleckse kann man ja immer brauchen.
    LG Beate

  12. Bella

    3. Januar 2012 at 17:24

    Die Tags sehen ja echt wieder toll aus….. und da bin ich schon wieder am grübeln ob ich das rechte Prägefolder nicht doch noch brauche – aber meine Wunschliste ist doch schon sooooooo lang 🙂

    Ganz liebe Grüße schickt Dir *** Bella

  13. Jasmin

    3. Januar 2012 at 17:55

    Sehen mal wieder klasse aus, deine Werke.

    Ich glaube ich muss mir das Stempelset auch noch auf Englisch holen. Macht irgendwie mehr her wie auf Deutsch 😀

  14. Angela

    3. Januar 2012 at 18:13

    Liebe Jenni,
    wow wunderschöne Tags hast Du gewerkelt.Mensch wie soll ich mir nur all die tollen Ideen und Inspirationen merken.*grübel*Vielen lieben Dank auch für den Tipp mit den weißen Punkten,das sieht ja echt klasse aus.
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend und sende ganz liebe Grüße
    Angela

  15. Ute Gockel

    3. Januar 2012 at 19:44

    Hallöchen,
    superschöne Idee!!!.
    Was war eigentlich vorher in den Fläschchen drinne?. Bekommt man die auch bei DM ??

    LG Ute Gockel :dup:

  16. Amelie

    3. Januar 2012 at 19:56

    Hallo,
    tolle Tags, gefallen mir wirklich super!!

    Und ich würd Jennis Rat erweitern und ZWEI Spritzer kaufen und in eines noch etwas Diamantgleißen reingeben. Das gibt noch einen super Schimmer der einfach mitantrocknet! Muss man wohl etwas testen, bei manchen Spritzern ist der Kanal zu klein und man hat dann den Effekt von Glimmer Mist und es verstopft andauernd. Aber es glitzert wunderbar!

    Liebe Grüße. Amelie

    1. Jenni

      3. Januar 2012 at 20:18

      Huhu Amelie,
      Deswegen habe ich auch nichts von der Glitzererweiterung geschrieben.Das rate ich nicht. Denn ich finde Verstopfung frustrierend. In jeder Hinsicht. 😀

      1. Amelie

        3. Januar 2012 at 20:49

        In den Mistern von Rangern klappts. In den Minis nicht 😉

        1. Ute Gockel

          5. Januar 2012 at 11:34

          Hallöchen,
          für nicht Inseider, wo gibt es die???

          LG Ute Gockel 😉

  17. Iris Jobs

    3. Januar 2012 at 20:03

    Ach Jenni… was will man denn da noch sagen? Deine Ideen sind immer (meistens) so unglaublich einfach und trotzdem, oder gerade deshalb, so wirkungsvoll. Das beherrscht einfach keiner so wie Du.
    Ich schaue immer gerne und hoffe inständig, dass ich das auch irgendwann mal lerne! ;o)
    Alles Liebe Dir weiterhin und liebe Grüße aus Beilstein!
    Iris 😎

  18. Nicole Söpper

    3. Januar 2012 at 21:44

    Hellooohooo liebe Jenni,

    seit wann schneit es denn bei dir auf´m Blog ??? Ist mir erst heute aufgefallen …
    Totaaal schön und ein frohes neues Jahr …

    Liebe Grüße,

    Nicole

  19. andrea

    4. Januar 2012 at 10:43

    Hallo liebe Jenni,

    vielen Dank für den Link zu Katta, die Idee ist super, da mache ich auch gerne mit.

    Ganz liebe Grüße

    Andrea

  20. andrea

    4. Januar 2012 at 10:47

    Liebe Jenni,

    vielen Dank auch für die vielen wunderschönen Ideen.

    Nochmals ganz liebe Grüße

    Andrea

  21. anette

    4. Januar 2012 at 11:19

    Hallo Jenni,
    die Tags sind ja wunderschön. Wieder ein paar schöne neue Ideen, wie man z.B. die Embossingfolder einsetzen kann.
    Ich hab den Impressionenkatalog auch bekommen. Bin ein großer Fan davon und da ich zum Glück diesen Monat Geb. habe, konnte ich auch schon gleich eine Bestellung losschicken. =) Bei den Schildern werde ich immer schwach.
    Ganz liebe Grüße,
    Anette

  22. claudia

    4. Januar 2012 at 13:40

    Vielen Dank für den tollen Tip mit den weißen Punkten.
    Deine Tags sind super.
    LG Claudia

  23. creafamily

    4. Januar 2012 at 13:45

    Hey Jenni,

    wie gut das ich noch ein Leergefäß hatte 😀

    Nun habe ich aber das Problem, das nach dem Einfüllen mit 1/3 zu 2/3 das Ganze verklumpt ist. Ich kann schütteln wie ich will, der Klumpen wird nur größer??? 😕

    Hast Du ne Ahnung woran das liegen könnteß

    Die Tags sehen super aus und die Idee mit den Spritzerfläschen ist super!

    Herzliche Grüße
    Regina

  24. Tanja

    4. Januar 2012 at 17:22

    Hallo Jenni,
    die Tags sind wieder klasse geworden.
    Besonders hatte es mir allerdings das Silvester-LO angetan.
    Danke für das Lüften des ‚Weiße-Punkte-Geheimnisses‘. Ich habe mich gleich dran gemacht und habe es ausprobiert. Allerdings ziemlich erfolglos. Bei mir kommen einfach keine vielen kleinen Kleckse raus – es sieht eher aus wie ein großer Vogelschi… 😥
    Als Sprühflasche habe ich den mini-mister genommen.
    Hast Du ne Idee woran es bei mir scheitert???
    LG
    Tanja

  25. Simone

    4. Januar 2012 at 20:41

    Hiiiiiiiiiiilfe, sag ich nur, Jenni. Du hast mich animiert. Also, so ein Sprühfläschchen bekam ich auf der Creativa und ich empfand es als völlig unnütz, hab es aber glücklicherweise nicht weggeschmissen und fand es gestern auch sofort. Gerade hab ich dann mein Bastelreich in eine Sprühwerkstatt verwandelt. Du hattest ja schon gesagt, dass man gut abdecken soll, aber das hinter so einem Mini-Fläschchen so viel Power steckt, hätte ich ja nicht gedacht. Hat aber Spaß gemacht, auch wenn ich an den Ergebnissen noch arbeiten sollte! DANKE fürs Animieren!

    LG Simone

  26. Valentinskarte – Sealed with a Kiss « Valentinskarten « Stempelwiese

    7. Januar 2012 at 16:22

    […] ich die Karte mit Woodgrain bestempelt. Darauf dann mit weißer Nachfülltinte gesprüht (Tipp von Jenni) – ihr müsst es wirklich gut trocknen lassen (Heißluftfön beschleunigt das ganz ungemein) […]

Leave a Reply