1.Dezember +Maße zum Minialbum ohne Kleber

Advent, Advent, die Pauline rennt!

Definiere Weihnachtsstress:

Weihnachtsstress entsteht in den Tagen vor Weihnachten, in denen man noch fünf weitere Aktivitäten  in den Tag packt, zusätzlich zu den üblichen Aufgaben, die zu erledigen sind.

Unmöglich?

Eigentlich schon.

Nicht so für die in die Weihnachtszeit verliebte Hausfrau, die schmücken, basteln, kochen, backen und…die ganze Bude aufräumen will. Denn das Fest naht. Wir stehen eher auf, erledigen alles hopp, hopp, zwischendurch Bloggen, Instagram, Pinterest und Snapchat(DAS habe ich noch nicht…ich weigere mich noch etwas), weil da ja hundert tolle Ideen und Rezepte sind, die viel, viiiieeeel besser als im Vorjahr oder die Traditionen die man pflegt, sind. Bleiben bis spät in die Nacht wach um drei Adventskalender(wenn man damit auskommt, weil Mutti und Freundin wollen auch uuuuunbedingt einen haben!)zu basteln und fallen dann totmüde ins Bett.

Nicht mit mir.

Hab ich mir fest vorgenommen.

Und watt is?

Da kommt der erste Dezember, und was mache ich…richtig! Renne wie ein Frettchen durch den Tag um genau oben beschriebenen Ablauf zu celebrieren.

Schön bescheuert.

Und weil Frau(Männer würden sowas nicht machen, glaubt mir, bzw. IHR wisst das!) nicht diese Gepflogenheiten abschütteln kann, gibt es jetzt noch die Maße  zum Minialbum ohne Kleben. Der Kameramann hatte seine Brille nicht auf, beim Filmen, und somit das Video auf Facebook nicht gespeichert. ER fand das nicht schlimm. Ich beneide den Schatz um seine Ruhe!

Jenni Pauli  Minialbum ohne Kleber ZuckerstangenzauberJenni Pauli  Minialbum ohne Kleber Zuckerstangenzauber Jenni Pauli  Minialbum ohne Kleber Zuckerstangenzauber Jenni Pauli  Minialbum ohne Kleber Zuckerstangenzauber

Ich verspreche euch, es gibt ein Video mit besserem Licht, in dem ich das Zusammenstecken noch einmal an dieser Stelle zeige.

Das muss bis mindestens Montag warten.(oder bis die Sonne heraus kommt!)

Ach…und da oben steht 1.Dezember. Ich mogele mal ein bisschen und tu einfach so, als hätte ich diesen Beitrag schon gestern geschrieben! Ich bin nämlich grstern schon auf der couch eingeschlafen, auf der ich nur kurz ein Päuschen machen wollte. Ihr Lieben, ich lasse euch an meinen Weihnachtsaktivitäten in diesem Jahr  ungeschminkt teilnehmen. Ihr dürft euch auf besinnliche und beschwingte und ganz sicher, völlig bekloppte Tagesabläufe freuen!

 

 

 

Kommentare

  1. 1
    Helene meint:

    Hallo Jenni,
    als eifrige Blogleserin würde ich mich über ein Video sehr freuen. Wenn ich etwas einmal gesehen habe fällt es mir viel leichter nach zu basteln.
    Vielen Dank fürs zeigen Deiner schönen Produkte.
    Übrigens, lass Dich nicht stressen, etwas weniger geht auch.
    Lg. Helene

  2. 2
    Birgit meint:

    Hey Jenni,
    mach‘ mal ein bißchen langsamer und gönne dir kleine Auszeiten. Nobody is perfekt, auch Frauen
    nicht. Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Birgit M.

  3. 3
    Heike meint:

    Moin Jenni,
    danke für die Anleitung (auf das Video freue ich mich auch schon!) – ich bin auch schon gespannt auf Deine „chaotische Adventszeit“ 😉 Ich specke schon seit Jahren die Deko ab und lasse 5 gerade sein: Hauptsache, wir genießen diese Vorweihnachtszeit! 😉
    Liebe Grüße,
    Bastelotti

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Translate »