Wow…25% auf ausgewählte Stempelsets!Bis zu 50% auf Stanzen und Zubehör!

Stampin__Up__-_Liste_mit_Auslaufprodukten

EDIT:Es tut mir leid, die Bestellseite ist hoffnungslos überlastet. Bitte habt etwas Geduld…und geniesst das schöne Wetter!

Hier ist die Liste der letzten Gelegenheiten. Diese Produkte werden den Hauptkatalog verlassen. Ist das viel, ich hoffe, es wird gut nachgefüllt!Sichert euch die Schnäppchen, ich finde es super, dass so viele Stempelsets 25% reduziert sind!…Schleifenbänder Papier, Stanzen!! Es lohnt sich!

Gastgeberinnensets sind leider nicht einzeln bestellbar, sondern nur als freie Ware ab 200€!

Als zusätzliches Bonbon sende ich vom 21-25.April2015 die Bestellungen versandkostenfrei zu, auch bei 12×12 , wenn der Warenwert 75€ übersteigt. Natürlich auch, wenn Artikel aus dem Frühjahreskatalog beiliegen, oder auch Artikel, die in den nächsten Katalog übernommen werden!

Bis später! Eure

Jenni

 

Zufälle gibt’s!

Nach unserer *Pink-und-Orange-Orgie* gingen die Meinungen zur Deko natürlich weit auseinander, jedoch hatte ich das Gefühl, dass der größte Teil die flotten Farben mochte. Freitag kam dann eine Gruppe Frauen zum Stempeln und sie warnten mich vor, dass *die Braut* später kommt und sie einen aussergewöhnlichen Farbwunsch für die Hochzeit hätte.

Ihr Farbwunsch war: pink-orange-gelb! Ich dachte, ich kipp vom Stuhl!

Genial! Und eine Weltkarte sollte integriert werden, da das Pärchen gerne reist.

Stampin'Up! World Map Wedding Invitation Hochzeitskarte

Das Garn ist übrigens von Alterfil…wem die Auswahl da nicht reicht, dem ist nicht mehr zu helfen!Stampin'Up! World Map Wedding Invitation Hochzeitskarte Stampin'Up! World Map Wedding Invitation Hochzeitskarte

Das sind die ersten Vorschläge und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie letztendlich die finale Karte aussehen wird.

Stampin'Up! World Map Wedding Invitation Hochzeitskarte Stampin'Up! World Map Wedding Invitation Hochzeitskarte

Gleich kommt *die Braut* und dann geht es an den Feinschliff!

Bis morgen, ihr Lieben!

Ich bin gespannt, was ihr euch von der Liste der letzten Gelegenheiten schnappt! Wer schonmal luschern möchte, im Shop von Australien gibt es schon die Liste…aber alles in englisch! und bitte bedenkt, dass die Reduzierungen in jeden Land unterschiedlich ausfallen werden.

Ihr könnt morgen per Mail und Telefon bestellen…freu mich auf euch!

 

Eine Katze und DIE Liste!

Als erstes möchte ich euch ein paar Informationen geben.

Dienstag gibt es bei uns die Liste der letzten Gelegenheiten. WAS IST DAS? 

Jedes Jahr bringt Stampin’Up! Im Sommer(neu ab diesem Jahr im Juni!)den neuen Hauptkatalog heraus. Wenn ihr denkt, jaaaah, die machen schöne Sachen…jedes Jahr gibt es weitere tolle, noch schönere Sachen!  Stempelei und  Scrapbooking unterliegen natürlich dem Trend der Farben und Formen und so freuen wir Kunden, Stempler, Papierverliebte, Scrapbooker und passionierte Demos uns über Neuigkeiten, besonders, wenn das Angebot um ca.30% ausgetauscht wird.

Wenn man mal in sich geht…wir haben kaum alle unsere Wünsche kaufen können,oder?… da kommt wieder eine tolle bandbreite Neues…yiepppiiieeeh! :love:

Und so kommt jetzt am Dienstag, den 21.April.2015(genaue Zeiten gibt es da nicht, kommt ‘drauf an, wie das System es packt mit der Zeitumstellung)die Liste der letzten Gelegenheiten.Wir, ihr ..ich werden dann informiert, was sich aus dem Hauptkatalog verabschiedet. Teilweise wird die Ware reduziert angeboten.

Wieder yiiiipppiiieh.  :love:

Jedoch: Wenn weg, dann weg.

Das gilt besonders für die InColors in den pastellfarben, die verlassen uns in diesem Jahr. Und frische Farben kommen dann ab dem 2.Juni.2015 Mit dem neuen Katalog. Der ist ab Mitte Mai bei mir bestellbar, ihr könnt ganz entspannt mein Zeichen abwarten, dann sende ich euch zu gegebener Zeit ein frisches Exemplar zu.

Ist das nicht aufregend?? Das ist wie Weihnachten im Sommer!

Lassen wir uns also überraschen, was die nächste Zeit tolles bietet!

Seit vier Monaten haben wir einen kleinen Kater!(ich habe mir sagen lassen, das letzte Kind hat Fell!) Heute habe ich mal ein Foto von ihm(Luigi)verscrappt.

Stampin'Up! Layout 12x12 Dots

Es ist nicht leicht, weiße Layouts zu knipsen. Jedoch könnt ihr gut sehen, dass ich viele Punkte gestempelt habe! Mit Bleistiftradiergummies!! Die dunklen Punkte sind silber, heiß embosst.

Stampin'Up! Layout 12x12 Dots

Das macht Spaß und ist auch gut für Karten geeignet!

Stampin'Up! Layout 12x12 Dots

Ihr Lieben, ich probiere jetzt eine weitere tolle Technik aus…davon werde ich morgen berichten…Alles Liebe, eure Jenni!

Ein Schwung Karten geht auf Reisen…

…jedoch muss ich sie erst fertig machen…

Stampin'Up! perpetual birthday calendar  rhinestones

Das verlege ich aber auf Morgen, jetzt muss ich erst den Tisch für eine kleine Stempelrunde heute Abend richten… bis dahin, eure

Jenni

Anleitung –>Minialbum <– Tutorial…endlich! Kit erhältlich!

Das ist doch verrückt!? Die Zeit rennt im Flug…ich habe das Gefühl, ich komme zu Nichts! Aber heute ist es soweit:

Stampin'Up! Minialbum Tutorial Anleitung Mini aus Boxen

Benötigtes Material: Extragroße Box, Box mit Zierfenster gepunktetes Tütchen

Alle Maße sind ca. Angaben. Es kann durch eure Fotos variieren. Benötigte Fotos: 2-3 in 10x15cm und 4-5 in 10×7,5 bzw. Fotos die auf 8x13cm(#)geschnitten werden können.

Karton weiß: 4 1/8 x 5 3/4 inch (10,5×14,6cm) (*)
4 x 5 5/8 inch (10,2×14,3cm) (o)
3 1/4 x 5 1/4 inch (8,3×13,3cm) (#)
2 5/8 x 4inch (6,7×10,2cm) (x)

Karton wassermelone + mandarinorange: 4 1/8 x 2 3/4 inch (10,5x7cm) je 2x
je ein Tab aus der Anhängerstanze fertigen

Karton schwarz: 13,5×8,4cm +14,6×10,5cm (2x) abhängig von den Fotos
ein Streifen 15,3×0,5cm (6x 1/4 inch)

sandfarbener fester Karton: 6x2inch

Schritt1: Die Verklebung der großen Box lösen. Alle Laschen entfernen, den Deckel und die Lasche darunter stehen lassen, ebenso die Lasche mit dem Ausschnitt.Den Deckel und die Lasche darunter an den Innenkanten 2cm Falzen                                                                                                                                             Schritt2: Das Album zieharmonika-artig zusammenklappen.                                                                            Schritt3: Die Lasche mit dem viereckigen Ausschnitt so klappen, dass eine Tasche entsteht                  Schritt4: Der Deckel wird auf 11cm gekürzt.

Schritt5: Zwischen Deckel und Lasche unten weißen Cardstock kleben(*)
Schritt6: Die Verklebung der Schachtel mit Zierfenster Lösen. Die zwei großen Unterteile mit Seitenteil abschneiden, ebenso den Deckel.

Schritt7: Die Unterteile Zu einer Lasche zusammenfügen und die Seitenteile auf 2cm kürzen und als Klebelasche nutzen. Diese auf den weißen Karton kleben.
Schritt8:Aus einer Tüte eine Klapplasche fertigen. Von unten bei 8und 16cm falten. Diese Tüte auf weißen Karton Kleben (#)
Schritt9: Aus dem Deckel der Zierfensterschachtel eine Klappe fertigen. Die Klappe mit einem Band an der Schachtel befestigen. Hierfür die Handstanze nutzen.
Schritt10:An der inneren Falz vom Deckel eine Lasche kleben, die aus dem Sandfarbenen Karton gefertigt wird.
Schritt 11: Fotos Auf die zwei schwarzen Stücke Karton kleben. Dazwischen orangene+pinke Reiter (aus der Anhängerstanze gefertigt) setzen.
Schritt12: Das Album mit den Fotos füllen, die mit farblich passendem Karton unterlegt werden.
Schritt 13: Das Album mit Stanzungen und Stempeln verzieren.

Fotos zu der Anleitung im Blogpost vom 12.April.2015(<—-klick!)
Idee: Jenni Pauli(bitte gib das an, falls du die Box mit deinen Mädels nachwerkeln möchtest!)

Fragen?  paulinespapier@me.com

Stampin'Up! Minialbum Tutorial Anleitung Mini aus Boxen Stampin'Up! Minialbum Tutorial Anleitung Mini aus Boxen

Ein Kit(limitierte Auflage!) mit verschiedenen Boxen und Tüten( von jeder Sorte, die SU anbietet, eine) und Papier und Schnickschnack zum Fertigstellen des Albums ist für 15€ incl. Versand erhältlich. Bestelle es bequem per Mail der Versand erfolgt jedoch frühestens ab dem 20.April. 

Bitte gebe deine vollständige Adresse an, auch, wenn sie mir bekannt ist,  und bitte warte meine Bestätigungsmail ab.

Mach dir einen schönen Abend!

Herzliche Grüße,

Jenni

Ein Minialbum au Boxen?! Das geht!

Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Wir hatten an der Messe wunderbare Verpackungskits angeboten…und es blieb eine Menge übrig. Nicht, weil die Kits nicht gut ankamen….nee, ich hatte mich so verkalkuliert(wer rechnen kann ist klar im Vorteil), so dass etwas …flöt!…übrigblieb. Sofort kam mir in den Sinn, dass aus den Boxen ein Minialbum entstehen muss.

Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Und tadaaa…!

Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Es hat tatsächlich geklappt!Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Ich hatte mich beim Prototyp gefreut wie ein Schnitzel(was mag ich diesen Teiner’schen Spruch!), dass die Idee sich leicht umsetzen ließ.

Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Aus den Boxen sind Täschchen und Klapptischen entstanden.Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

In den Farben vom Demo-Treffen wurde das ganze Album dann dekoriert!Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Erstaunlich, wie viele Fotos in so einem Mini Platz finden!Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Die fröhlichen Farben passen super zu den fröhlichen Fotos von der Messe!

Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Ich war sehr froh, dass mir die Frauen vom Demotreff(hier ist der Beitrag dazu!) gut folgen konnten, nur durch einen Versprecher meinerseits kam es zu kurzen Turbulenzen beim Nachwerkeln.

Stampin'Up! Minialbum aus Boxen Idee: Jenni Pauli

Ich habe sogar eine Anleitung fertig, da muss ich aber noch zwei Fehler korrigieren.

Hier, bei Helga findet ihr das Projekt für eine Box full of Lo-ooove!(kicher!). Schaut mal nach…ein tolles Geschenk zur Geburt, Muttertag, für den Schatz…ach…da gibt es soooo viele Gelegenheiten…

Mädels, ich muss los zur Schulung…

Und ich nehme meine Elektronik mit, damit ich eure Mails beantworten kann!

Ganz liebe Grüße…

Bussi!

Jenni

Demotreffen in Gladbeck… Geballte Kreativität!

So, wie Helga es in ihrem Post schreibt…zu Hause ist kein Platz mehr, wenn man Demonstratorinnen zu einem *gemütlichen* Treffen einladen möchte! Wir platzen mittlerweile aus allen Nähten, wenn deutschlandweit an den verschiedensten Orten zu solchen Treffen aufgerufen wird.

Auch ich erinnere mich gerne an die ersten Treffen, die in kleiner Runde gestartet sind, ihr könnt euch ein Bild machen:Im Sommer2010 habe ich in den Garten eingeladen(wie süß!) hier im Oktober 2010, da habe ich mein erstes Candybüffet gefertigt und mir fällt jetzt ein, warum ich ich vom ersten Treffen 2009 bei mir im Wohnzimmer keine Fotos gemacht habe: Man hat das einfach noch nicht so dokumentiert! Erst später hat man von sämtlichen Treffen, Parties und Workshops alles in Wort und Bild festgehalten…krass, oder?

Na, ich schweife ab!

Wir haben nach den vielen eleganten Dekoideen mal was Poppiges, Frisches gesucht und bei Pink und Orange sind wir fündig geworden.

Stampin'Up! Treffen  Gladbeck2015

Und so bereiteten uns die Candy-Pops sehr viel Freude und die sorgten schon ganz zu Anfang für Stimmung!

Stampin'Up! Treffen  Gladbeck2015

Der Maschinenpark wurde aufgestellt, so dass mehr als 80 Frauen, wenn sie Lust hätten(und das hatten sie definitiv!)

Stampin'Up! Treffen  Gladbeck2015

Nach dem Motto inspire, create, share haben wir die Deko und den ganzen Tag ausgelegt.

Stampin'Up! Treffen  Gladbeck2015

Wenn reichlich Leckereien und Süßkram mitgebracht werden, muss zumindest die Deko gesund sein!

Stampin'Up! Treffen  Gladbeck2015

Und dann ist es soweit! Der Tag startet, und 80 Frauen sind ganz Ohr! Das ist für uns Gänsehautfeeling, Spannung pur.(jetzt kommt ein Foto vom Handy!)

Stampin'Up! Treffen  Gladbeck2015

Und wir freuten uns wahnsinnig, dass unsere Projekte so gut ankamen! Ja, und wieso habe ich so wenig Fotos?? Ja, wenn man Gastgeber ist, da denkt man an (fast) alles…aber gewiss nicht ans fotografieren! Und so haben wir wieder Nadine Teiner engagiert, die gerne Alles unter die Linse nimmt!

Dort findet ihr in den nächsten Tagen einen delikaten Bericht(wie immer!) und…ich vermute, das ein oder andere Foto.

Wobei wir gerade bei delikat sind. Mittwoch gibt es einen Rezepte-Blog-Hop! ist das nicht genial?!

Mein Projekt findet ihr hier in einem anderen Post…das benötigt einige Bilder!

Bis später!Eure

Jenni

Neue Angebote der Woche!

Das gibt es doch nicht…Samstag war Katrin, meine Physiotherapie-Freundin(die ist nett, die streichelt eher, besser als Schwester Arrabiata im Therapiezentrum…lach!)bei mir und fragte mich nach einem Stempel. Da fiel das Set Serene Silhouette aus dem Regal, als würde es sagen: Jenni….benutze mich mal wieder…und jetzt ist es im Angebot, ebenso mit weiteren tollen Stanzformen für die Bigshot und drei Handstanzen!

Wow!

Weekly_Deals_-_by_Stampin__Up_

Desweiteren sind einige Schnäppchen im Clearance Rack dabei, hier gilt jedoch : Wenn weg, dann weg!

Wenn du die Schnäppchen möchtest, schreibe mir eine Mail, oder rufe mich an und teile mir deine Wünsche samt Artikelnummern(ist dann für mich ein bisschen einfacher) mit! Danke!

Ausserdem noch einganz großes Dankeschön vom Schatz für eure zahlreiche Glückwünsche auf sämtlichen Kanälen! Da kann das neue Lebensjahr nur gut verlaufen…

herzliche Grüße, eure

Jenni

Und was macht ihr heute so??

Wir feiern heute Geburtstag!

IMG_3326

Der Schatz wird heute ein Jahr älter und das feiern wir mit:

IMG_3329

Erdbeerkuchen! Der erste der Saison! Ich hoffe, die Erdbeeren haben genügend Geschmack, wenn nicht, kommt Sahne oben drauf!

Wie war denn euer Osterfest?? Ich hoffe, ihr konntet ein paar ruhige Stunden im Kreise eurer Lieben verbringen. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen sehr kreativ zu sein. Ich dachte, die vielen Feiertage bieten sich an, um entspannt zu basteln. Lach! Wir haben alles Mögliche gemacht…aber gewerkelt habe ich nichts!

Das wird sich in den nächsten Tagen ändern…

In den nächsten Wochen wird es bei uns nicht nur beim Basteln kreativ. Wir werden renovieren. So richtig. Das macht mir jetzt schon Angst(der Dreck!), aber watt mutt, datt mutt! Ich denke, das ein oder andere Foto wird hier an dieser Stelle berichten.. Noch sind wir am Anfang der Planung(gedanklich bin ich schon laaange fertig!) und es wird sich nicht großartig was ändern, halt nur erneuert. Man sieht es dem Haus nicht an, aber es ist von 1940. Okay…die Inneneinrichtung nicht mehr…das wäre zu komisch…aber auch die letzte gründliche Renovierung ist länger als 12 Jahre her. Und das merke ich an der ein oder anderen Stelle. Also…hinein ins Vergnügen…

So ganz nebenbei: Nutzt das Wochenangebot, welches heute ausläuft. Gerne kombiniere ich eure Wünsche, falls vom morgigen Angebot auch etwas in Frage kommt, dann gebt mir per Mail Bescheid…

Ich bin dann mal Kaffee kochen…

Jetzt zum SUmmercamp#3 anmelden! :o)

Es ist soweit!

Leider ausgebucht…an einem Tag..unglaublich!

Wir möchten mit euch ein weiteres Wochenende voll Kreativität und viel Spaß verbringen. Das Seminarzentrum Rückersbach hat uns einen! Termin freihalten können, den wir gerne nutzen, um wieder mal eine Papier-Sause zu veranstalten.

Ein Termin. Das bedeutet 72 Plätze. Mehr geht nicht an einem Wochenende.

Einige von euch scharren schon mit den Hufen, andere müssen sicher noch überlegen. Und wenn es mit  dem Termin nicht klappt: Wir sind auf der Suche nach geeigneten Orten und Terminen, um euch noch mehr Spaß anzubieten.

Beachte: Bitte melde NUR dich an. Du kannst max. eine Person als *Bastel-wunsch-neben-mir-sitz-Partner* angeben, der muss sich aber SELBST anmelden!

Wo geht die Anmeldung hin: Kerstinkreis@me.com

SUmmerCamp 2015 Logo Herzen-001
wo musst Du hin: Seminarzentrum Rückersbach, Kolpingstraße 1, 63867 Johannesberg

was kostet es Dich: 199,– Euro pro Person zzgl. evtl. Übernachtungskosten

was erwartet Dich:

2 Tage Kreativität vollgepackt mit verschiedenen Workshops

In diesen Kosten sind außerdem enthalten:
– die Tagungspauschale mit Verpflegung und Getränken während der Workshops
– sämtliche Materialkosten für die Workshops
– Abendessen am Samstag
– eine Candybar, die Du so schnell nicht vergisst :-)

Bist du dabei?

Kleine Info am Rande: Diese zwei inspirierenden Tage im Seminarzentrum Rückersbach sind voll mit Input rund ums Scrappen, Werkeln und Basteln mit SU Produkten. Wir fertigen Karten, Deko, Minialben und Layouts, bzw…wir decken die ganze schöne bunte Papierwelt ab. Im letzten Jahr haben wir sechs abgeschlossene Workshops angeboten, die zeitgerecht gestaltet werden konnten. Jeder, der Spaß an einem kreativen Wellness-Wochenende hat, darf sich anmelden. :love:

Die Übernachtungskosten im direkt angrenzenden Hotel sind wie folgt (Angaben von 2014, evtl. Änderungen in 2015!):
– Einzelzimmer 66,– Euro pro Person/Nacht
– Doppelzimmer 45,– Euro pro Person/Nacht
incl. reichhaltiges Frühstücksbüffet

Wir freuen uns auf euch! Und wir sind gespannt, welche Ideen wir mit euch verwirklichen können.

Alles Liebe, eure Kerstin+Jenni

Translate »