Neue Ideen….

Der Urlaub ging heute morgen definitiv zu Ende. Markus und Melissa mussten zur Arbeit, ich habe wieder einen gefüllten Terminkalender(was Frau so macht: Frisör, Ämter…Besorgungen) Und auch erste Kundinnen sind wieder aus den Ferien zurück und statteten mir einen Besuch ab.

Wir können nicht ohne Papier und Stempel…

Grins!

Der einzige, der noch ein bisschen herumgammeln darf, das ist der Sohn.

Also ist die Ideenschmiede wieder geöffnet, ich hab heute einfach ins Stempelregal gegriffen(ich habe greifen lassen, konnte mich doch nicht entscheiden…ähöm!) und so entstand das erste Kärtchen nach einem wirklich laaaaangen Blogurlaub!

Stampin'Up! Grußkarte  Stempel WashiTape

Habt noch einen schönen Abend…ich muss jetzt fernsehen, ich sehe zu gerne Mission Impossible!

Wieder zu Hause…

Unser Urlaub war viel zu schnell vorbei und die Tage danach sind wie ein Wimpernschlag verflogen. Ganz herzlichen Dank für eure netten Wünsche zu meinem Geburtstag, besonders habe ich mich über die zahlreichen *echten* Glückwunschkarten gefreut. Die Wäsche ist längst erledigt, und jetzt sollte ich langsam die Dekoideen für das SUmmercamp mit Kerstin vorbereiten. Ihr Lieben, ich wünsche euch einen wunderbaren Tag, und wie versprochen gibt es im nächsten Beitrag weitere tolle Urlaubsfotos!

Jetzt erst mal das aktuelle Wochenangebot(solange der Vorrat reicht, steht der günstige Preis…danach regulärer Preis) …gültig bis zum 28.Juli:

Weekly_Deals_-_by_Stampin__Up_Banners_and_Alerts_und_Weekly_Deals_-_by_Stampin__Up_

Es tut mir leid, wenn es in den letzten Wochen zu Verzögerungen bei den Lieferungen und bei Anfragen zum Katalog gab. Ich habe alles versendet. Wer seine Wünsche oder den Katalog noch nicht erhalten hat, bitte dringend melden. Ich kümmere mich dann umgehend um euer Anliegen.

Habt einen sonnigen Mittwoch! alles Liebe, Jenni

#unterwegsmitdenpaulis

#unterwegsmitdenpaulis Kreta Schöne Grüße aus Kokkini Chani auf Kreta, Griechenland. Dem ein oder anderen schießt jetzt sicher sofort die Frage durch den Kopf, Griechenland, warum jetzt?  Ganz einfach, im letzten Winter mussten wir unseren Urlaub planen.Und die Kinder durften wählen. Sie hatten die freie Auswahl. Timbuktu …USA ….México …. Die Wahl fiel auf Griechenland. Und uns gefällt es hier besonders gut.

Knossos Beach kretaEs ist wie in der Werbung, man bucht den Urlaub und fragt sich dann, was kommt auf einen zu. Unser Hotel ist wirklich gut getroffen, hier und da habe ich was zu bemängeln, aber das bleibt nicht aus, wenn man aus dem Hotelgewerbe kommt. Aber diese Kleinigkeiten sind echt leicht zu übersehen, die tollen Zimmer, der Ausblick über das Meer und das Lotterleben sind gut genießbar. Daran könnte man sich gewöhnen.Knossos Beach Kreta Halle

Der Empfangsbereich ist sehr einladend.

#unterwegsmitdenpaulis  KretaJeden Abend gibt es umsonst einen Sonnenuntergang!

#unterwegsmitdenpaulis Kreta

Den würden wir gerne mit nach Hause nehmen. Es ist so schön, wenn die Sonne im Meer versinkt.

Sicher liegt es sich am Strand bequem, jedoch wollen selbst die Kinder die Gegend erkunden. Und so statteten wir gleich am ersten Tag Heraklion und Knossos einen Besuch ab! Leider habe ich an dem Tag nur Fotos mit der Kamera gemacht, über Bilder von  den beiden Orten müsst ihr leider warten, bis wir wieder zu Hause sind. Heraklion hätte völlig gereicht, doch wir haben uns in den falschen Bus gesetzt der uns zur Ausgrabungsstätte führte. Ups. Na, egal, schnell ein paar Sonnenhüte gekauft(die braucht man!) und ab in die Kultur.

Der Eintritt ist moderat, sechs Euro, Kinder und Schüler frei.

Busfahren ist ebenso günstig, alles lässt sich mit der öffentlichen Linie erreichen.

Und: in Griechenland kannst du nicht verhungern. Besonders süße Schnuten kommen hier auf ihre Kosten.  Abnehmen werden wir nicht!#unterwegsmitdenpaulis Kreta Jetzt schaut euch diesen Riesendonut an! Das sind hier normale Teilchengrößen!

Nach einem Tag am hoteleigenen Strand sind wir am Montag mit der Fähre nach Santorin gefahren. Da wollte ich schon immer hin und auch die Kinder waren gespannt, ob es dort wie auf den Puzzles aussieht…hihi…und das tut es! Der Ausflug war nicht günstig und wieder kam die Frage auf, lohnt sich das!?

Oh, ja!

Santorin ist einmalig, viel zu kurz war der Ausflug und ja…da muss man nochmal hin!Und gerne berichte ich euch morgen von dieser traumhaften Insel. Habt noch einen schönen Abend, es duftet gerade herrlich nach Essen..ich bin dann mal weg!…eure Jenni e

Farbchallenge: Inspiration&Art

Liebe Grüße zum Sonntag! Es ist wieder soweit, unser

Inspiration &Art Team hat sich diesmal eine Farbkombi zu Herzen genommen!

Farbchallenge Inspiration &Art stampin'Up!

Ganz herzliche Grüße aus/ von Kreta! Während meine liebe Mama und unsere große Tochter Haus und Katze hüten, lassen  wir es uns hier richtig gut gehen. Mit 26 Grad ist die Temperatur angenehm und auszuhalten… Im Hintergrund, der Blick von der Terasse von unserem Bungalow.

So lässt es sich aushalten…der Blick von unserer Terasse:

Knossos Beach Kreta  Blick von der Terasse

Die großzügige Lobby lädt zum Verweilen ein, alles schön hell in Weiß und Blautönen.

Lobby hotel knossos Beach kreta

Die Terasse zwischen Bar und Restaurant ist nicht minder schön…

Hotel knossos Beach Terasse Kreta

Es ist wirklich ein hübsches Fleckchen Erde hier. Gestern haben wir uns Heraklion und Knossos angeschaut. Geschichte hautnah, der Sohn war begeistert, jedoch konnte er nicht fassen und glauben, dass die Steine  wirklich so alt sind.

Oton Mika : die können uns ja da paar Steine hinlegen und viel erzählen. Lach! Der Skeptiker!

Unser großräumiges Zimmer hat einen Schreibtisch, den ich in Beschlag genommen habe.

Stampin'Up! Auf Kreta

Gerne berichte ich weiter von unserem Urlaub hier, jetzt wo ich weiß, wie ich den Blog über das Tablet füttern kann. Habe gerade herausgefunden, dass ich nach jedem Foto alles speichern muss, sonst war immer alles weg.

Also, habt einen schönen Sonntag! Eure Jenni

Neue tolle Angebote mit 25% Rabatt….

Hallo ihr Lieben, ich möchte euch heute die neuen Weekly Deals offerieren:

Weekly_Deals_-_by_Stampin__Up_

Ausserdem wurde die Ausverkaufsecke aufgefüllt,das birgt sich das ein oder andere Schnäppchen. Mein Angebot für euch: Wenn ihr in der Zeit vom 1-15.Juli 2015 bei mir bestellt, sende ich euch die Ware versandkostenfrei zu, sofern sie den Betrag von 60€ übersteigt. Kleinere Bestellungen und einzelne Wünsche gebe ich gerne in eine Sammelbestellung, die ich aber erst nach dem 15. Juli versenden kann. So spart ihr dann auch am Porto.

Ganz herzlichen Dank für eure netten Mails und Kommentare zum Thema Wurzelbehandlung. Der Zahn ist fein ruhig(Das rate ich ihm auch!) nur das Antibiotika macht mir zu schaffen. Und deswegen bin ich meeeega  schlapp. Das Wetter gibt mir den Rest. Aber nur noch einen Tag…dann habe ich alle Tabletten gefuttert. Und dann geht es aufwärts…

Alles Liebe, eure

Jenni

Gute Besserung!

Ach, was kam ich entspannt aus Madeira wieder! Montag Und Dienstag haben wir hier wieder klar Schiff gemacht, kleinere Reparaturarbeiten erledigt und ich hatte mir vorgenommen, dass ich ab Mittwoch extrem kreativ werde! Ich wollte Emails beantworten und den Blog füttern und…was passiert?! Ich bekomme Zahnweh! Ich weiss nicht, wie lange ich kein Zahnweh mehr hatte, jedoch dachte ich, die Welt geht unter. Der blöde Backenzahn unten links zog an meinen Nerven. Zugegeben, seit meiner ZahnOp im November verhielt er sich merkwürdig, ich hatte immer das Gefühl, mir wächst da ein Baum.

Lange Rede kurzer Sinn, nach zwei wirklich üblen Tagen rief ich(Schissbuxe) beim Zahnarzt an…bekam sofort den Termin…und…siehe da…

Jackpot!  Wurzel-Nerv-Entzündung.

Entspannung weg. Total.

Ich hatte nie eine Wurzelbehandlung(erst teilweise und bitte…keine Kommentare, Tipps, eigene Erfahrungen zum Thema Zahnarzt, ja?) und die anschliessende Medikamentation hat mich drei Tage auf die Couch gesetzt. Und dort holte ich den fehlenden Schlaf der Nächte nach…

Glaubt mir…nicht ein kreativer Gedanke. Niente. Nada.Null.

Heute morgen hab ich mich dann selbst motivieren können. Und mir ein Kärtchen zur guten Besserung gefertigt! Denn glücklicherweise geht es mir jetzt viel, viel besser.

Stampin'Up! Gute Besserung Jenni Pauli

Ihr lieben, ist der Stempel nicht genial?? Natürlich könnte man die Tasse nach Herzenslust colorieren oder mit buntem Designerpapier schmücken… Da kann man noch viele Gestaltungsmöglichkeiten hervorholen. Habt einen schönen Sonntag, einen guten Wochenstart und geniesst das Omega-Hoch! Der Sommer kommt!

Die Angebote der Woche mit 25%

Es hilft ja alles nix…ich muss wieder arbeiten  :love:

Der Urlaub ist zu Ende, die Wäsche erledigt und die ersten Nachlieferungen sind eingepackt. Zwischendurch wird hier und da noch eine kleine Renovierungsangelegenheit erledigt.

So präsentiere ich  heute die Weekly Deals, gerne dürft ihr eure Bestellungen aufgeben. Leider streikt die Post immer noch mancherorts, der eine hat Glück, der andere muss leider etwas warten. Geduld zu haben ist nie leicht, wenn schöne Sachen sich auf den Weg machen!

Weekly_Deals_-_by_Stampin__Up_

Die nächsten Sammelbestellungen gehen am 25.+30. an den Start. Einzelbestellungen sind jederzeit möglich, ich kalkuliere den bestmöglichen Versandpreis…Bis später, eure

Jenni

Madeira ist eine Reise wert…

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Kofferpacken ist ja so gar nichts meins. Wenn nicht die Aussicht auf einen tollen Urlaub locken würde, dann würde ich wahrscheinlich lieber zu Hause bleiben. Und so wurde dann der feine Zwirn und das gemütliche Urlaubsoutfit für die Prämienreise nach Madeira gepackt. Meine Familie, besonders meine Oma hat schon jahrelang über Madeira geschwärmt.Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Ich hätte nicht gedacht, dass eine so geringe Entfernung einen ganzen Tag Flug+Flughafenaufenthalt beinhaltet. Nicht jammern, per Kutsche wäre es noch länger gewesen…Kicher!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Fensterplatz…die Küste Portugals ist von oben einmalig schön!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Am nächsten Morgen sind wir direkt los um mit der Gondel nach oben zu gelangen um dort die historische Schlittentour zu machen. Immer geht es nach oben, Madeira kennt kein Abwärts!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Ich sag euch, das macht Spaß! Bequem geht es bergab, Markus wollte gleich nochmal! Die Gondel kostet die single Fahrt 11€, die Korbfahrt pro Person 15€. Ich finde das sehr gerechtfertigt. Die Fahrt mit dem Schlitten dauert ca.8Minuten…

 

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Am Nachmittag haben wir uns im 18.Stock des Hotels mit den anderen Demos getroffen. DAS ist definitiv das Schönste an den Reisen: Die anderen sehen und Zeit miteinander zu verbringen.

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Abends gab es ein Willkommensdinner auf der Hotelterasse:

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Natürlich dürfen da üppige Blumenbouquets nicht fehlen…

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Sonnenbrillenalarm….schönstes Wetter bei angenehmen 23°C.

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Hier sehr ihr uns die ersten Fotos für die daheimgebliebenen senden…hihi..

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Wir haben die freie Zeit sehr genossen…5Tage nichts tun…was für ein Luxus!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Unsere Tischnachbarn sind euch ja bestens bekannt!Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Am nächsten Tag ging es in die Markthalle. Meeega-interessant, die Obstauswahl und die Fischhalle.

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Als würd‘ der Schatz das Obst testen wollen…der mit seiner Vitaminallergie!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Nach einem guten Kaffee im Ritz(Kaffee auf Madeira schmeckt überall so naja)gab es eine Tour mit dem Tukxi…

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Das ist genial und mit 50€ für zwei Personen für 2Stunden mit exklusiver Begleitung mit Reiseerklärungen sehr gut vom Preis.Wir haben die Tour zum Christo Rei gebucht, die einen Besuch des öffentlichen Strandes beinhaltetet. Zudem drei tolle Aussichtspunkte über die Stadt.

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Da wir ja keine eigene Yacht haben, kam uns die Katamarantour sehr gelegen.Wir haben tatsächlich Delfine gesehen…ein Traum!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Später gab es dann noch leckeres Eis. Und ins kleine Shoppingtour. Die Boutique Dona Hortensia führt super schöne Mode zu bezahlbaren Preisen.

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Ungeziefer gibt es dank der wirklich vielen Geckos/Salamander/Flitzies sehr wenig. Mir ist am Pool nur ein Bug/Käfer untergekommen…und es war keine Cocaracha…kicher!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Zum Abschlussdinner haben wir uns noch mal so richtig in Schale geworfen.Himmel..ich liiieeeebe den Schatz im Anzug!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Das weiß er und deswegen macht er sofort faxen…Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Am letzten Abend hab ich mich tatsächlich noch ins kalte Meer getraut…wenn man erst mal drin ist….!

Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Und dann ist auch die Schönste eise um und es geht nach Hause. Mit Verspätung der Airlines und einem kaputten Koffer ging der Urlaub zu Ende.Stampin'Up! Incentive Trip Madeira 2015

Ihr Lieben…jetzt heisst es wieder in den Rhythmus kommen und sich auf den nächsten Urlaub freuen…Danke, dass ihr den Bericht verfolgt habt…Herzliche Grüße, eure

Jenni

Swaps (Tauschkarten) sind pure Inspiration!

Swaps Madeira2015 Stampin'Up! Jenni Pauli

Mein Swap war  aus den neuen Tütchen mit einem Klappkärtchen gestaltet…

Swaps Madeira2015 Stampin'Up! Jenni Pauli

Wir sind wieder zurück von unserer sehr erholsamen, wunderschönen Tour nach Madeira, die ich durch Stampin’Up! antreten durfte.  Heute steht das Sortieren der Koffer an und die Wohnung will aufgeräumt werden…Ach schade, Urlaub ist immer so schnell vorbei! Und so präsentiere ich euch gerne die Swaps, die wir  diesmal erfreulicherweise persönlich getauscht haben. Ich habe sie ein bisschen farblich sortiert, dann wirkt die Flut an Inspiration etwas harmonischer!

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Es starten die 3D Projekte von Claudia Becht, Nadine Seiner, Sabine Rüdiger, Nadine Gosset, Barbara Meyer, Fanny Minne und Gina Connor.

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Hier seht ihr die floralen Varianten von Amanda Fowler, Jeanette Ehemann, Constanze Wirtz, StampinClub Netherland, Monica Gale, Irene Wendland.

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Weitere Inspirationen von: Kristin Niessmann(Manager Deutschland+Österreich)Silvia Werner, Margrit Tournier, Hannelore Drews, Astrid Hoffman,  Natalie O’Shea, Bekka Prideaux

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Tip Top Taupe ist der Favorit von: Kerstin Kreis, Michelle Last , Caroline van der Straaten, Moira McIlroy, Nadine Köller, Janneke de Jong, Tanja Kolar vom Blöckckchen habe ich keinen Namen…

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Melonensorbet war ebenso ein Farbfavorit von:Steffi Helmschrott, Ilona Schneider, Francine Derion, Claudia Ficht, Valerie Pinault, Natali Aumiaux,  Jose Hoogeveen, Doris Kroh, Tanja Troglauer und Jasmin Schulze.

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Blumig geht es weiter mit:Helga Hopen, Sam Donald, Sarah Berry, Katja Gloux, Marion Gissing, Kerry Timms, Julie Kettlewell, Anke Heim, Carmen Morris und Sonia Benedetti!

Swaps Madeira2015 Stampin'Up!

Ich habe mir 48 Ideen ertauscht, die ich sicher mal nacharbeiten werde. Und ihr habt jetzt eine große Portion Inspiration für eure Stempel! Nachbasteln ausdrücklich erwünscht und ich bin mir sicher, meine Kolleginnen freuen sich über einen Besuch auf dem jeweiligen Blog.

Bis morgen, dann präsentiere ich euch meinen ausführlichen Reisebericht!

Die Kordel, die Terrasse und der Gärtner!

Eigentlich hat der Gärtner leichtes Spiel mit mir: Wir haben alles besprochen, er setzt unsere Wünsche um, ich hab keine Extrawünsche und nix zu meckern.(ich bin ja die, die die meiste Zeit zu Hause verbringt) Es gibt sogar Kaffee und ab und zu ein Eis(man muss ja nicht übertreiben!). Heute habe ich die Landschaftsbauer aber in Turbulenzen gebracht: Vom Küchenfenster sah die Terrasse krumm und schief aus…Ich also ab in den Garten…erklärt, dass alles so schief aussieht, der Gärtner spannt mir extra ‚ne Kordel…und siehe da…die Dielen waren noch gar nicht fest…oh…schäm…. Miss Neunmalklug ist dann schnell abgedampft…

….um die Kamera zu holen. Die Steinterasse ist fertig, jetzt wird die Holzterasse zugeschnitten. Der Rollrasen ist super angegangen, er leuchtet im satten Grün!

Gartengestaltung galabau-kasper.de

Natürlich ist es nervig, wenn man neben den arbeitenden Menschen steht…aber es macht einfach zu viel Spaß en beiden bei der Arbeit zuzusehen, wie hier alles reibungslos Hand in Hand geschieht. Und natürlich bin ich ein neugieriger Mensch. Ich finde es faszinierend, wie sich eins zum anderen fügt….

 

Gartengestaltung galabau-kasper.de

Die Empfehlung die wir für den Garten-&Landschaftsbau Meisterbetrieb KASPER bekommen haben können wir somit gerne weitergeben….endgültige Fotos gibt es dann in der nächsten Woche!

Passend zum Rasen dieses Kartentrio, welches ich am letzten Mittwoch bei der Stempelparty vorgestellt habe:

Stampin'Up!  Schmetterlinge

Sind diese Schmetterlinge nicht bezaubernd??

Es geht jetzt ans Kofferpacken…bin ich aufgeregt, morgen geht es ab nach Madeira!

 

Translate »